MYHALYCON
eurofighter_pc.jpg
Entwickler: AFS-design
Format: PC CD
Erscheinungsdatum: 24.05.2007

Der Eurofighter Typhoon ist eines der modernsten Mehrzweckkampfflugzeug, das von Deutschland, Italien, Spanien und Großbritannien entwickelt und gebaut wird.

Die Modelle dieses AddOns wurden nach authentischen EADS-Unterlagen angefertigt. Der Sound wurde aufgenommen vom realen Eurofighter.

Realistisches Panel mit programmierten Anzeigen, z.B. Wetterradar, Triebwerks- und Mulitfunktionsanzeigen, Autopilot, IRIS-T-System (Infrared Search & Tracking) und viele weitere.

Neue Animationen im komplett sichtbaren Aussenmodell, als auch im virtuellen Cockpit, z.B. detailliertes Fahrgestell, Federung, Luftbetankungsstutzen wird simuliert, das neue Formationsmodell mit 3 Eurofightern die in verschiedenen einstellbaren Formationsausrichtungen fliegen und viele weitere Details.

Features:

  • Hochdatailliertes Innen- und Aussenmodell
  • 17 unterschiedliche Modelle, u.a. aus Deutschland  (Deutsche Bundeswehr Bez.:30+11,30+16,30+14,30+20), Großbritannien (RAF Bez.: AE,BH,QO-L), Spanien (Spanische Luftwaffe Bez.: 11-03 ,11-71), Italien (Italienische Luftwaffe Bez.: 318,IT001), sowie aus Saudi Arabien und Österreich
  • Hoch detaillierte Texturen (1024*1024 Pixel) mit realistischen Effekten, wie reflektierende Flächen, Specular Strahlung und optisch korrekten Lichtverhältnissen
  • 3D Panel mit umfangreichen Animationen: vollständig bedienbare Anzeigen, Maschine-Mensch Interface wie im richtigen Eurofighter, Nachteffekte, interaktive Steuerung, sichtbare Flügelmänner (Formationsflug)
  • Viele Animationen, z.B. detailliertes Fahrgestell, rollende Räder (auch im Formationsflug bei 2 Eurofightern gleichzeitig) Federung, Öffnen des Radoms, Öffnen des Kabinendachs, komplette Beleuchtung (wie Strobelicht, Formationsstreifenlicht, Fahrwerkslicht), Fanghakensimulation, neue hochrealistische und authentische Nachbrenner, Animation des Einstiegsleitersystems, Luftbetankungsstutzen
  • Enthält Scenery Rostock-Laage
  • Inkl. Screensaver Eurofighter, Demoversionen von A 380 Excellent Edition und Pre-View Version der MCR (Ultra-Leichtflugzeug) - beide für den FSX!
Systemvoraussetzung
  • Installierte Vollversion vom Microsoft Flight Simulator 2004 oder FSX
  • Windows 98SE / Me / 2000 / XP oder Vista
  • Pentium 4 / 1,5 GHz, oder vergleichbar (empfohlen 2,0 GHz)
  • 512 MB Hauptspeicher (empfohlen 1024 MB Hauptspeicher)
  • 3D-Grafikkarte, mit 64 MB ( empfohlen mind. 128 MB)
  • Soundkarte
  • 500 MB freier Festplattenspeicher
  • CD-Laufwerk, Tastatur und Maus
  • DirectX 9.0c kompatible Hardware
Screenshots:
 
  • AddOn ist nicht im Startmenü als aufrufbares Programm eingetragen (FS9/FSX)
  • Fehlerhafte Darstellung von Flugzeugen und/oder Cockpits im FSX
  • Setup der CD/DVD startet scheinbar nicht
  • Am Ende der Installation kommt die Fehlermeldung „Fehler bei der Installation“
  • Ich habe detaillierte Fragen zu der Bedienung im Cockpit und Funktionen zum Flugzeug.
YouTube Video(s)
Kurzes Ingame-Video