MYHALYCON
Fotolia.com/Candy1812

Die Arbeiten an unserem ersten Fahrzeug-AddOn für OMSI 2 gehen in großen Schritten voran.

Die 3D-Modelle werden bereits mit Texturen versehen, die einen möglichst realistischen Eindruck wiederspiegeln sollen.
Außerdem werden zahlreiche Scripte für die einzelnen Bus-Funktionen angepasst und getestet.

Wir können auch bereits etwas zum Inhalt der C2-Stadtbus-Familie Vol. 1 sagen.
Nach bisheriger Planung sind folgende Modelle enthalten (Änderungen vorbehalten):

  • C2 Solo – 2 Türer
  • C2 Solo - 3 Türer
  • C2 Kurz – 2 Türer
  • C2 Kurz – 3 Türer
  • C2 Gelenk – 4 Türer
  • C2 Überland – 2 Türer
  • C2 Überland Gelenk – 3 Türer

Aktuell entsprechen die 3D-Modelle der Euro-6-Ausführung (Modellausführung Ende 2017).

Neben unterschiedlicher Motor- und Getriebeausstattung sind auch die Fahrscheindrucker (u. a. Atron AFR4), Fahrgasttüren (Innenschwenk / Außenschwenk), Fahrscheinautomat und Entwerter konfigurierbar. Das Fahrzeug wird mit einer an die Realität angelehnter LED Anzeige sowie Innenanzeige-Monitoren (16:9 oder 4:3) von LAWO ausgerüstet.

Äußerlich stehen verschiedene Außenspiegel (Standard oder verkürzter Spiegel rechts) und zwei Arten von Felgenschutz zur Verfügung.

Unterschiedliche Repaints werden mitgeliefert. Aufgrund der Moddingfreundlichkeit steht aber nichts im Wege, hier die eigene Kreativität freien Lauf zu lassen.
Natürlich wurden eigene Sounds beim Originalmodell aufgenommen.

Am Ende dieser News sind einige Work-in-Progress-Bilder zu sehen.

Möchten Sie keine News verpassen, melden Sie sich einfach bei unseren Newsletter an oder folgen unserer Facebook-Seite.
Weitere Bilder aus der Entwicklung folgen.

Das OMSI 2 -AddOn C2-Stadtbus-Familie Vol. 1 ist für Sommer 2018 geplant.

Screenshots: